• Günstiger Paketversand
  • 04101 - 592463
  • info@pflanzen-discounter24.de

Cornus sanguinea - (Roter Hartriegel)

Cornus sanguinea - (Roter Hartriegel)
ab 2,20 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • b15720578
 
Lieferart: Containerware
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
b15720578 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
5,78 € * Lieferzeit 6 - 8 Werktage
5,78 € * Lieferzeit 6 - 8 Werktage
Lieferart: Wurzelware
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
b15720530 Lieferart: Wurzelware
Lieferqualität: 60-80 cm hoch, 3-4 Triebe
ab 1
2,20 € *
ab 10
1,90 € *
Lieferzeit 6 - 8 Werktage
1 - 9
2,20 € *
ab 10
1,90 € *
Lieferzeit 6 - 8 Werktage
Allgemeine Informationen Der Cornus sanguinea, so sein botanischer Name,  ist ein breit... mehr
Produktinformationen "Cornus sanguinea - (Roter Hartriegel)"

Allgemeine Informationen

Der Cornus sanguinea, so sein botanischer Name,  ist ein breit wachsender Strauch, der gerne zur Heckenbepflanzung genutzt wird. Seinen deutschen Namen „Roter Hartriegel“ hat er zum einen aufgrund der starken Rotfärbung der jungen Blatttriebe, des Herbstlaubs und der Zweige im Winter und zum anderen aufgrund der sehr hohen Härte der Holzzweige.
Die Blätter des Roten Hartriegel sind spitzzulaufen oval und werden bis zu 10 cm lang. Die Blätter haben im Sommer einen hellen Grünton und sind an der Unterseite behaart. Im Herbst färben sich die Blätter leuchtend orange bis weinrot und werden anschließend als Laub abgeworfen. Im Mai und Juni erstrahlt der im Volksmund auch als Hundsbeerstrauch bezeichnete Strauch in einer weißen Blütenpracht. Die kleinen weißen Blüten stehen zusammen in dichten Trugdolden und bilden einen auffälligen Kontrast zu den grünen und rötlichen Blättern. Aufgrund seines Duftes und seines Nektarreichtums wird der Strauch auch gerne von Bienen und Vögeln angeflogen. Von August bis Oktober reifen die ca. 5 mm großen beerenähnlichen Früchte des Cornus sanguinea. Während sie anfangs hellgrün sind, entwickeln sie in der Reife einen tiefen, fast schwarzen Blauton.

Wuchsform und Schnittpflege

Der Rote Hartriegel ist aufrecht und breit wachsend mit einer Wuchsgeschwindigkeit von bis zu 40 cm pro Jahr. Er kann zwischen 3 und 5 Meter hoch und ca. 3 Meter breit werden, was er seinen rutenförmig aufsteigenden und stark verzweigten Ästen zu verdanken hat. Er eignet sich insbesondere für Heckenpflanzung und durch seine starke Ausläuferbildung zur Befestigung von Hängen und Böschungen.

Standortbedingungen

Der Cornus sanguinea ist in den Standortbedingungen sehr anspruchslos und kann in allen Böden gut gedeihen. Besonders gut wächst er allerdings in frischen, humusreichen Böden an sonnigen bis halbschattigen Standorten. Durch seine starke Verwurzelung und die Härte der Zweige ist der Rote Hartriegel sehr robust und pflegeleicht, weshalb er auch für unerfahrene Hobbygärtner geeignet ist. Mit dem Roten Hartriegel können Sie also nichts falsch machen.

 

Artikelinformationen

Wuchscharakter Strauch, aufrecht, später breitwüchsig, junge Triebe im Winter rötlich
Wuchshöhe/-breite
ca. 300 bis 400 cm hoch; ca. 200 bis 300 cm breit
Wuchsgeschwindigkeit pro Jahr
ca. 20 bis 40 cm
Blattform/-farbe Eiförmig; bräunlichgrün, flammenrote Herbstfärbung
Blütenform/-farbe Trugdolden; weiß
Blühzeit

Mai bis Juni

Fruchtform/-farbe Rund; schwarzblau
Standortanspruch Licht & Boden Sonnig, halbsonnig bis schattig; gedeiht in allen normalen Böden, bevorzugt aber frische und durchlässige Böden
Winterhärte Ja
Immergrün Nein
Lebensdauer Mehrjährig
Schnitt Nicht erforderlich
Verwendung Pioniergehölz, Garten- und Landschaftbepflanzung, Sichtschutz, Hangbefestigung, Bienenweide
Weiterführende Links zu "Cornus sanguinea - (Roter Hartriegel)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Cornus sanguinea - (Roter Hartriegel)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen